Ayurveda in Poovar Island – eine schöne Verbindung!

Meine zweite Ayurvedakur – die letzte war in der Klinik von Dr. Mahadevan in Derisanamcope – ging dieses Mal in das Ressort in Poovar (Kerala). Wieder hatte mich Hari begleitet und wesentlich mit zu sehr erholsamen, geselligen und interessanten vierzehn Tagen beigetragen. Lieber Hari, Danke für Deine stets wohltuende Begleitung und insbesondere unsere interessanten Gespräche!

Der Aufenthalt hat mir sehr gut gefallen, was zunächst an der Behandlung durch die beiden Ärzte, v.a. Dr. ??????, und den Masseuren lag. Nicht nur, dass alle – eingeschlossen die Mitarbeiter/–innen aus der Küche, dem Housekeeping, den Wachleuten – ausgesprochen freundlich und serviceorientiert waren, die Massagen und sonstigen Behandlungen waren professionell und wurden v.a. immer genau erklärt. Ich fühlte mich als Gast willkommen und als „Patient“ stets gut betreut.

Neben der Behandlung war natürlich auch die wundervolle, subtropische Umgebung mit den Mangrovenwäldern, dem Meer, den Temperaturen und der sonnenhellen Atmosphäre „heilsam“. Auch wenn ich dieses Mal nicht direkt an Symptomen ansetzen wollte, sondern den Panchakarma–Effekt anzielte, kam ich, wenn auch erkältet, erholt nach Deutschland zurück.

Ich wohnte in einem der sehr schön gelegenen Cottages am Wasser, was tolle Blicke auf den Himmel, das arabische Meer und den dieses vom Fluss trennenden Sandstrand ermöglichte, es aber auch mit sich brachte, dass den gesamten Tag über Motorschiffe mit Touristen direkt vor den Häusern vorbeifuhren, teilweise auf dem Weg in die Mangroven, teilweise auch nur zur Besichtigung des Ressorts. Dafür legte sich dann abends eine wundervolle Ruhe auf das Wasser und es stakten nur noch lokale Fischer vorbei. Vom lokalen Leben habe ich dieses Mal, bewusst, nur etwas durch einen Besuch im Dorf Poovar und eine Bootsfahrt in die Mangroven erlebt. Dabei Kingfisher, Wasserbüffel und andere Tiere gesehen sowie die ärmlich wirkenden Hütten der Bewohner dieses Teils von Poovar. Das war mal wieder eine krasser Gegensatz zu unserem Wohlstand, aber auch zum Aufenthalt im Ressort, den man erstmal in sich vereinen muss.

Ich kann Poovar allen empfehlen, die zugleich eine qualitativ gute Ayurvedabehandlung mit einem komfortablen Aufenthalt verbinden wollen. Dass das auch seinen Preis hat, kann man sich vorstellen, aber es war jede Rupie wert!!!

Dieter

Dr. L. Mahadevan: „Ayurveda, richtig eingesetzt und medizinisch ergänzt, hat keinerlei Nebenwirkungen“

Hariharan Mudaliar

Auch Ihnen kann geholfen werden.

Bitte rufen Sie mich einfach an.
Telefon: 04102/20 49 740
Mobil: 0157 88 62 96 44
E-Mail: info@aryaayur.com

Gern können Sie auch unser komfortables Kontaktformular verwenden.

Kontaktformular